Grundschulsprengel Lana Visionen Dreijahresplan Schulcurriculum Information Einschreibung Bildungstätigkeit Mitbestimmung Angebote Netzwerk f.kulturelle Vielfalt Inklusion Psychopäd. Beratung Care Team Evaluation Bibliothek Unsere Partner Transparente Verwaltung

 Grundschulsprengel Lana

 39011 Lana, A. Hofer Straße 27

 Tel 0473 56 13 97
 Fax 0473 56 94 29

 * info@gs-lana.it

            PEC@posta certificata

Letzte Änderung:

 Montag 27 November 2017

Care Team

Care_Team.jpg

1.      Die Aufgaben des Careteams intern

Bei Bedarf:

-          Ansprechpartner für die Lehrpersonen

-          begleiten, helfen, unterstützen mit Material und „Wissen“

-          stellen Kontakte her

-          geben in einer „Krise“ Struktur (halten den Rücken frei).

 

2.      Indikation: In welcher Situation sind wir da?

Bei Todesfällen

wenn die direkte Familie eines Schüler betroffen ist (wenn Bezugspersonen des Kindes gestorben sind, Geschwister, Eltern…)

wenn ein Mitschüler, Schüler, eine Lehrperson oder eine direkte Person der Schulgemeinschaft (Reinigungskraft…) gestoben ist.

Damit ist gemeint, Tod bei Unfällen, Krankheit, eine Sonderform ist der Suizid. Je nach dem ob die Unfälle in der Freizeit oder in der Schule stattgefunden haben müssen andere Maßnahmen getroffen werden und braucht es eine entsprechende Unterstützung und Reaktion von Seiten des Careteams.

Alles was unmittelbar in der Schule geschieht oder die Schulgemeinschaft betrifft sind wichtige Momente für Care.

Ein Sonderfall ist ein (tot)krankes Kind, wenn bei einem Kind eine solche Krankheit auftritt, ist die Aufgabe des Careteams die Lehrpersonen zu begleiten und unterstützen.

 

Wer ist das WIR?

Zunächst ist einmal festzuhalten, dass alle Lehrpersonen die mit den betroffenen Klassen, Schülern arbeiten (je nach Situation) beim Auftritt einer solchen Krisensituation mitarbeiten müssen. Die Mitarbeiter des Careteams sind Ansprechpersonen in jedem Schulhaus und ihre Aufgabe ist es die Lehrpersonen zu begleiten, unterstützen und beraten, in besonderen Fällen können sie auch kurzfristig übernehmen, aber im Grunde begleiten sie.

In jedem Schulhaus wird eine Liste mit den Telefonnummern der Mitglieder des Careteams aufgehängt, somit können die Lehrpersonen wenn eine Krise eintritt ein Mitglied des Careteams anrufen. Falls dieses Mitglied nicht erreichbar ist, einfach die nächste Nummer probieren. Die Mitglieder des Careteams können im Notfall jederzeit kontaktiert werden. Die Lehrpersonen brauchen sich dann nicht mehr um die Organisation zu kümmern, die Mitglieder des Careteams werden dann aktiv. Sie geben Tipps was die nächsten Schritte sein können, das kann konkret der Hinweis auf ein Arbeitsblatt sein oder auch die Kontaktierung weiterer Personen.

 

3.      Die Aufgaben des Careteams für sich selbst

Für uns als Careteam ist wichtig auf uns zu schauen. Wir nehmen an Fortbildung und Weiterbildung teil, „pflegen“ die Materialliste, versuchen diese immer wieder zu überprüfen und sind erreichbar für den Notfall.